www.meinlgastro.at | home
 

Checkliste - Wenn der Kaffee nicht schmeckt

Was tun, wenn der Kaffee nicht schmeckt?

Im Folgenden finden Sie für alle Zubereitungsarten die Ursachen für schlechten Kaffee nach Häufigkeiten geordnet. Sie sollten aber beachten, dass das eigene Geschmacksempfinden von sehr vielen Faktoren beeinflusst werden kann (Getränke, Speisen, Rauchen, Tageszeit, persönliches Empfinden etc.). Im Zweifelsfall lassen Sie immer zusätzlich eine zweite Person testen.

Kaffee hat zu wenig Aroma:

  • Kaffeedosierung ist zu niedrig
  • Röstkaffee bzw. Mahlung ist zu alt
  • Mahlung ist zu grob
  • Wasserhärte ist zu hoch
  • Brühdruck ist zu niedrig (unter 7 bar)
  • Falsche Verpackung bzw. Lagerung
  • Röstung ist zu hell


Kaffee schmeckt zu sauer:

  • Brühtemperatur ist zu niedrig
  • Säureintensive Arabica-Sorten in der Mischung
  • Mahlung zu grob
  • Wasserreaktion zu sauer (unter pH 7,0)
  • Besonders bei Vorratsbrühung: Kaffee steht zu lange
  • Kaffee oxidiert schnell mit Sauerstoff
  • Röstung ist zu hell


Kaffee schmeckt zu bitter:

  • Zu viele Robusta und minderwertige Robusta in der Mischung
  • Brühtemperatur ist zu hoch (über 95°C)
  • Mahlgrad ist zu fein (Bitterstoffe mitgelöst)
  • Durchlaufzeit ist zu lange
  • Unzureichende Reinigung
  • Sehr dunkle Röstung


Kaffee hat Fremdgeschmack:

  • Röstkaffee ist zu alt, evtl. oxidiert (ranzig)
  • Verschmutztes, stark gechlortes Wasser
  • Verschmutzte Wasserleitung (Rost, Kupfer)
  • Bohnenbehälter, Mühle nicht gereinigt
  • Maschine verschmutzt
  • Mindere Bohnenqualität


Kaffee hat wenig bis keine Crema:

  • Röstkaffee ist zu alt
  • Mahlung ist zu grob bzw. zu schneller Durchlauf
  • Zu lange warm gelagert
  • Falsche Verpackung
  • Vorgemahlener Kaffee verwendet
  • Mahlung ist zu fein bzw. zu langsamer Durchlauf
  • Wasser ist zu weich, also unter 4 Grad dH
  • Maschine ist verunreinigt
  • Tassen sind verunreinigt, vor allem fett


Crema löst sich schnell auf:

  • Mahlung ist zu grob bzw. zu fein
  • Brühtemperatur ist zu hoch
  • Espressotassen sind kalt
  • Espressotassen sind viel zu heiß
  • Wasserdruck ist zu niedrig

zurück

AGB      Kontakt      Sitemap      Suche      Drucken
Impressum      © 2009 Julius Meinl