www.meinlgastro.at | home
 

Ein ganzheitliches Qualitätskonzept

Kaffeequalität
Die qualitätsbewusste Auswahl und Zusammensetzung der Rohkaffeesorten und eine hervorragend darauf abgestimmte Röstung bilden die Basis für einen guten Kaffee. Julius Meinl 1862 PREMIUM wird dunkel, langsam und schonend geröstet.

Lagerung

Luftdichte, versiegelte Lagerung von der Röstung bis zum Verbrauch erhalten das Aroma der Bohnen. Der Aroma Fez von Julius Meinl 1862 PREMIUM enthält 2,5 kg Kaffeebohnen.

Mahlvorgang
Hochwertige Mühlen mit einwandfreien Mahlscheiben erhalten die Qualitä des Kaffees. Der richtige Mahlgrad ist Grundlage für die perfekte Extraktion. Das Frischmahlverfahren sorgt dafür, dass wertvolle Aromen nicht verloren gehen und somit besonders viel Geschmack erhalten bleibt.

Zubereitung
Die richtige Menge Kaffee, gut verdichtet mit einem Tamper, ist ein weiterer Parameter, der zu einem perfekten Espresso führt.

Espressomaschine
Die Espressomaschine (Halbautomat) ist die letzte Station auf dem Weg des Kaffees, die den Geschmack beeinflusst. Der richtige Druck und die perfekte Wassertemperatur spielen dabei die Hauptrolle. Julius Meinl 1862 PREMIUM Kunden erhalten als Service einen professionellen Qualitäts-Check ihrer Espressomaschine.

Präsentation
Eine optisch ansprechende Präsentation perfektionieren den Kaffeegenuss für den Gast. Die roten Tassen von Matteo Thun „Kollektion Trend“ sorgen durch ihr formvollendetes Design immer für Aufmerksamkeit.
AGB      Kontakt      Sitemap      Suche      Drucken
Impressum      © 2009 Julius Meinl